Haarpflege

FAQ für die Curly Girl Methode

Vor 7 Monaten hat Maria begonnen, nach der Curly Girl Methode zu leben. Die Methode ist weltweit bekannt, da sie trockenen, stumpfen und widerspenstigen Locken neues Leben einhaucht. Lesen Sie mehr über Marias Erfahrungen mit der Methode und erhalten Sie gleichzeitig Antworten auf häufig gestellte Fragen. Vielleicht verbirgt sich auch in dir ein Curly Girl. […]

Vor 7 Monaten hat Maria begonnen, nach der Curly Girl Methode zu leben. Die Methode ist weltweit bekannt, da sie trockenen, stumpfen und widerspenstigen Locken neues Leben einhaucht. Lesen Sie mehr über Marias Erfahrungen mit der Methode und erhalten Sie gleichzeitig Antworten auf häufig gestellte Fragen. Vielleicht verbirgt sich auch in dir ein Curly Girl.

Siehe Marias Vorher-Nachher-Fotos am Ende des Beitrags.

Curly Girl-Startup

Als ich zum ersten Mal von der Curly-Girl-Methode hörte, schien alles so verwirrend, denn ein Curly-Girl zu sein bedeutet nicht nur, sich zu waschen und zu stylen. Ein echtes Curly Girl zu sein, ist ein Lebensstil mit einer Reihe von Regeln, nach denen du lebst.

Ich wollte zur Curly Girl Methode wechseln, um gesünderes Haar und definiertere Locken frei von Kräuselungen zu bekommen. Trotz des Wortes Curly Girl kann die Methode eigentlich von jedem angewendet werden, der sein Haar gut pflegen möchte.

Ich bin jetzt seit 7 Monaten bei der Methode und hatte in dieser Zeit viele Fragen zur Methode. Ich werde daher versuchen, einige der vielen Fragen zu beantworten, die Sie als frischgebackenes Curly-Girl in einer verwirrenden Curly-Girl-Welt haben könnten.

Fragen, Fragen, Fragen?

Welche Produkte soll ich kaufen?

Wenn Sie zum ersten Mal auf die Methode umsteigen, müssen Sie zunächst einen Waschconditioner kaufen, der als Ihr „Shampoo“ fungiert, sowie einen guten Conditioner. Dann müssen Sie experimentieren, um herauszufinden, was für Ihr Haar funktioniert. Sie können auch problemlos ein und dieselbe Spülung zum Waschen und Pflegen verwenden.

Darüber hinaus müssen Sie die Stylingprodukte finden, die für Ihr Haar geeignet sind. Für den Anfang würde ich eine gute Lockencreme und Gel mit viel Halt empfehlen.

Denken Sie daran, dass alle Produkte frei von Sulfaten, Mineralöl, Wachs, trocknendem Alkohol und Silikon sein müssen.

Sehen Sie sich hier die große Auswahl an von Curly Girl zugelassenen Produkten von BEAUTYCOS an

Was ist die letzte Wäsche?

Die letzte Wäsche ist ein “heiliger Akt”, der durchgeführt wird, bevor man mit der Curly Girl Methode All-in geht. Kein Unsinn, die letzte Wäsche ist eine Haarwäsche, bei der Sie Ihr Haar von allen Silikonen befreien, die Sie bisher in Ihren Haarprodukten verwendet haben. Die einzige Möglichkeit, Silikon aus dem Haar zu waschen, sind scharfe Reinigungssulfate. Deshalb wäschst du deine Haare ein letztes Mal mit einem sulfatreichen Shampoo. Danach sind Sie bereit, ein echtes Curly Girl zu werden.

Was ist Co-Wash?

Co-Wash steht für Waschen nur mit Spülung, was bedeutet, dass Spülung statt Shampoo verwendet wird.

Was ist der Unterschied zwischen einem Waschconditioner und einem Low-Poo-Shampoo?

Beide Produkte enthalten reinigende Inhaltsstoffe, jedoch enthält ein Waschbalsam/Reinigungsbalsam wesentlich mildere Reinigungsmittel. Verwenden Sie daher am besten eine Waschspülung und massieren Sie diese für 5 Minuten gut in die Kopfhaut ein.

Wenn es für Ihr Haar einfach nicht funktioniert, eine Spülung zum Waschen zu verwenden, können Sie als letzten Ausweg die Low-Poo-Methode wählen, bei der Sie ein sulfatfreies Shampoo verwenden. Sie können auch zwischen diesen beiden wechseln.

Woher weiß ich, ob meinem Haar Protein oder Feuchtigkeit fehlt?

Um die richtigen Produkte für Ihr Haar zu finden, müssen Sie zunächst einen Dehnungstest durchführen. Der Dehnungstest sagt Ihnen, ob Sie zu Produkten mit hauptsächlich Protein oder Feuchtigkeit greifen sollten.

Nehmen Sie eine trockene Haarsträhne und strecken Sie sie so weit wie möglich, bevor sie bricht.

Zu viel Feuchtigkeit: Wenn Sie Ihr Haar stark dehnen können, bevor es bricht, bedeutet dies, dass Ihr Haar zu viel Feuchtigkeit hat. Greifen Sie daher zu Produkten mit viel Eiweiß.

Zu viel Protein: Wenn Ihre Haare dagegen fast sofort brechen und sich ein bisschen wie Stroh anfühlen, brauchen Ihre Haare viel Pflege und Feuchtigkeit.

Perfektes Gleichgewicht: Wenn Sie Ihr Haar ein wenig dehnen können und es danach wieder auf die gleiche Länge zurückgeht, ohne zu brechen, befindet es sich in einem gesunden Feuchtigkeits-/Protein-Gleichgewicht.

Kann ich eine Haarbürste benutzen?

Verwenden Sie bei der Curly-Girl-Methode keine Haarbürste, um Ihr Haar zu entwirren. Stattdessen kämmen Sie Ihre Haare im Bad einfach mit den Fingern, wenn die Haare nass und gepflegt sind, denn das ist viel schonender für die Haare und Sie vermeiden, dass die Haare beschädigt werden und die Haarsträhnen brechen. Wenn die Fingerrettung bei Ihnen nicht funktioniert, können Sie einen grobzinkigen Kamm verwenden.

Zum Stylen können Sie jedoch durchaus einen Pinsel verwenden, der weit zwischen den Reihen liegt, wie z Denman D3, erhältlich in vielen schönen Designs. Hier müssen Sie nur jede zweite Borstenreihe aus der Bürste nehmen. Die Bürste eignet sich perfekt zum Verteilen Ihrer Stylingprodukte im Haar und sorgt für minimales Frizz.

Warum kann ich keine Wärme nutzen?

Die Hitze von Glätteisen, Lockenstab und Fön strapaziert die Haarsträhnen aufs Äußerste, sodass Ihre Locken ihre schöne kräuselfreie Form verlieren. Daher ist es wichtig, dass Sie als Curly Girl Ihre schönen Locken nicht erhitzen. Sie können Ihr Haar jedoch mit einem angebrachten Diffusor mit der niedrigsten Geschwindigkeit und der niedrigsten Hitze föhnen. Versuchen Sie, Ihr Haar an der Luft zu trocknen, anstatt einen Diffusor zu verwenden, und sehen Sie, was für Sie am besten funktioniert.

Ist dieser zugelassen?

Es kann ein Dschungel sein, sich in den vielen verbotenen Zutaten zurechtzufinden. Als Anfänger habe ich mir eine Liste mit den Zutaten, die nicht in meinen Produkten enthalten sein dürfen, selbst ausgedruckt und an den Kühlschrank gehängt. Im Laufe der Zeit habe ich die meisten Endungen auswendig gelernt, sodass ich Produkte schnell nach zugelassenen Inhaltsstoffen überfliegen kann.

Wann können Sie mit Ergebnissen rechnen?

Warten Sie, es kann lange dauern! Ich bin selbst mitten im Prozess und weiß, dass ich nur durchhalten muss, damit meine Haare schön und frizzfrei sind. Einige lockige Mädchen erleben bereits nach der ersten Spülung eine deutliche Verbesserung, aber erst wenn Sie den Code geknackt, die richtigen Produkte und die richtigen Styling-Methoden für Ihr Haar gefunden haben, sehen Sie die endgültigen Ergebnisse. Erwarten Sie, dass es bis zu einem Jahr dauern wird, bis Ihr Haar so ist, wie Sie es möchten. Geben Sie also NICHT nach nur wenigen Monaten auf.

Sehen Sie Marias Ergebnis nach nur 7 Monaten mit der Methode.

Der Beitrag wurde von Maria Andersen, E-Commerce-Koordinatorin bei BEAUTYCOS, verfasst.Indlægget af er skrevet af Maria Andersen, E commerce koordinator hos BEAUTYCOS.